Kontakt

Winkelweg 13,
39019 Meran (BZ),
Italien

Email: info@meranerfestspiele.com
Tel: +39 0473 428389

Kontakt

Winkelweg 13
I-39019 Meran (BZ)
Email: info@meranerfestspiele.com
Tel.: +39 0473 428388

Tickets

www.meranerfestspiele.com

in Südtriol, Meran

Festspielort Schloss Winkel

Schloss Winkel in Meran geht auf einen im 14. Jh. erwähnten Gutshof zurück, der im 17. Jh. zu dem heutigen Renaissancebauwerk erweitert wurde. Im Hauptgebäude steht ein viereckiger, barocker Treppenturm mit Kuppel und Laterne. Das Schloss ist heute in Privatbesitz.

Schloss Winkel

Geschichtliches

Schloss Winkel erlebte in seiner Geschichte schon mehrere Besitzerwechsel. Im 17. Jahrhundert gehörte es für kurze Zeit Claudia de Medici (1604 – 1648), der Erzherzogin von Osterreich und Landesherrin von Tirol. 1640 erhielt das Schloss die heutige. Weitere Umbau- und Restaurierungsarbeiten gab es in den Jahren 1808 und 1935. Um die Mitte des 20. Jahrhunderts wurden dann noch einmal Restaurierungsarbeiten am Gebäude vorgenommen.

Seitdem steht Schloss Winkel etwas verwahrlost da. Die unterhalb des Schlosses sich befindliche überdimensionierte Scheune wie auch das auf der gegenüberliegenden Seite stehende Wirtschaftsgebäude und auch der Barockgarten warten derzeit auf eine Generalsanierung.

Deshalb können die Gebäude selbst jetzt auch nicht besichtigt werden. Das Gelände steht jedoch offen und kann von der Winkelstraße und der Cavourstraße aus erreicht werden.

Die Sage von Schloss Winkel

Ein Knecht der Gutsherren von Schloss Winkel, so sagt man, bat einst einen Maiser Studenten, ob es denn nicht ein Mittel gäbe, um seine Sense ständig scharf zu halten. Ein solches Mittel, sagte der Student, habe er wohl und gab ihm ein Stück von schwarzem Pech. „Bestreich jetzt damit deine Sense, dann bleibt sie immer scharf und du kannst mähen, ohne dass die Sense stumpf wird. Doch achte darauf, dass sie nie ein anderer berührt, denn sonst ist’s aus mit dieser Schärfe.“

Der Knecht ging her und tat, was der Student empfahl, bestrich die Sense mit dem Pech, das der Student ihm gab und ja, tatsächlich, seine Sense wurde und bliebt auch scharf, dass er mit seiner Sense von jetzt an alle anderen Mäher übertraf.

Dann aber kam der Tag, an dem ein anderer Mäher ihm einen eisernen Dengelstock ins Gras legte und ihn da verbarg. Als nun der Bauersknecht mit seiner scharfen Sense darauf traf, während er in wuchtigen Schwüngen grade mähte, geschah ‘s. Die pechbestrichene Sense schnitt den Dengelstock wie einen Halm entzwei, dass alle rund um nur noch staunten. Doch gleich darauf war Blut an dieser Sense, das in dunklen Tropfen auf die Erde fiel. Was war nun das Geheimnis, fragten alle, das dahinter stand und suchten ‚s zu erklären. Doch alle Mühe war umsonst. Sie wissen es bis heute nicht, woher das Blut auf seiner Sense kam.

Meran Schlösser

Der Ortsteil Obermais ist die Gegend der Kurstadt Meran, die schon früh wohlhabende Familien anzog. Selbst Adelige wie Kaiserin Sissi verbrachte ihren Urlaub hier. Sie logierte auf Schloss Trauttmansdorff, das mit seinen „Gärten von Trauttmansdorff“ inzwischen große Bekanntheit erringen konnte.

Auffallend für das Stadtviertel Obermais ist vor allem, dass viele der Schlösser und Ansitze eingebettet sind in viel Natur, was den Ortsteil bis heute sehr sympathisch erscheinen lässt. Schlösser wie Schloss Trauttmansdorff, Schloss Knillenberg und Schloss Rubein, Schloss Planta, Schloss Rundegg oder Schloss Winkel, die alle zu Obermais gehören, zählen zu den Sehenswürdigkeiten der Kurstadt Meran und stellen einen besonderen Wert der weltbekannten Kurstadt Meran dar.

Anfahrt und Kontakt

SCHLOSS WINKEL

Winkelweg 13
39019 Meran (BZ)
Italien

Parkplatz
Parkmöglichkeiten sind in unmittelbarer
Nähe von Schloss Winkel

  1. Brunnenplatz
  2. Parkplatz Ex Inail
  3. Parkplatz Mittelschule Obermais
  4. Parkplatz Minigolf, unterhalb von Palace Hotel

Von all diesen Parkplätzen aus ist Schloss Winkel
in weniger als 5-10 Minuten zu Fuss zu erreichen

Freilichttheater 2018

Tickets und Infos unter:
www.meranerfestspiele.com

© schlosswinkel.com 2018

Tickets

You don't have permission to register